Lowe Alpine V-Trax Frontier FZ ND60+10 Sea Blue
Lowe Alpine V-Trax Frontier FZ ND60+10 Sea Blue
Lowe Alpine V-Trax Frontier FZ ND60+10 Sea Blue
Lowe Alpine V-Trax Frontier FZ ND60+10 Sea Blue
Lowe Alpine V-Trax Frontier FZ ND60+10 Sea Blue
Lowe Alpine V-Trax Frontier FZ ND60+10 Sea Blue
Lowe Alpine V-Trax Frontier FZ ND60+10 Sea Blue
Farbe: Sea Blue
Sea Blue%
Eine Größe
UVP
189,95
McTREK Preis
149,95
Sie sparen: €40,00
inklusive MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferung: Freitag, 23. Aug. - Samstag, 24. Aug.

Abholung in einer Filiale in der Nähe

Der Axiom Frontier ist ein Backpacking-Allrounder. Mit seinem neuen, verstellbaren V-Trax-Rückensystem sorgt er für den perfekten Sitz am Oberkörper und hohe Entlastung für Ihre Wirbelsäule und die Schultern.
Dieses System verteilt die Lasten durch seine ergonomische Form optimal. Der Hüftgurt, die Schultergurte und der Rücken sind ergonomisch geformt und gepolstert, durch die besondere Lendenwirbelpolsterung liegt der Rucksack gerade auf und zieht Sie weder nach vorne, noch nach hinten.
Hierbei ist es notwendig, dass Sie die richtige Größe kaufen und den Rucksack stets richtig anlegen. Nutzen Sie diesen Backpacker optimal, sitzt der Hüftgurt auf und entlastet zusätzlich enorm, dazu können Sie bei Bedarf auch die Lastenkontrollriemen verstellen.
Für den optimalen Sitz sind die Schultergurte in der Höhe verstellbar, diese sind durch einen extrem haftenden Klettverschluss zu verstellen.
Der Frontier verfügt über diverse Taschen, durch die Sie ggfl. auch in den Rucksack hineingreifen können. Desweiteren ist der Rucksack mit einer 10 Liter Trinkblase kompatibel. An der Front finden Sie eine lange Schlaufe, mit der Sie den Rucksack schnell packen können. Natürlich können Sie außen durch Daisy-Chain-Befestigungspunkte weitere Gegenstände anbringen, an den Seiten befinden sich Einschubtaschen für kleinere Gegenstände oder Trinkflaschen. Auch am Hüftgurt befindet sich jeweils eine Reißverschlusstasche.

  • Materialien: /
  • Breite in cm: 37
  • Höhe in cm: 78
  • Tiefe in cm: 39
  • Volumen in L: 70
  • Gewicht in g: 2190
  • Geschlecht: Damen

Merkmale des Axiom Frontier:

  • neues, verstellbares V-Trax-Rückensystem für perfekten Sitz und optimale Lastenverteilung; ergonomisch geformt und gepolstert
  • Lastenkontrollriemen
  • Schultergurte in der Höhe verstellbar
  • diverse Taschen, auch zum Eingreifen ins Innere des Rucksacks
  • mit 10 Liter Trinkblase kompatibel
  • Daisy-Chain-Befestigungspunkte außen
  • Einschubtaschen an den Seiten
  • Reißverschlusstaschen am Hüftgurt
  • Gewicht lt. Hersteller: 2,19 Kilogramm
  • Maximale Größe: 78*37*39 Zentimeter
  • Maximales Packvolumen: 70 Liter
Produktcode: 1000027647

Kundenservice und Vorteile

Haben Sie eine Frage zu unseren Produkten?

Unser Kundenservice hilft Ihnen gerne weiter.
(Tel.: +49 (0) 32211077765 | Mo - Fr 8 - 18.30 Uhr | Sa 9 - 13.00 Uhr)

Oder besuchen Sie eine Filiale in Ihrer Nähe.

Smarter Shoppen bei McTREK

1. Smarter Auswählen
2. Smarter Bestellen
3. Smarter Erhalten
4. Smarter Retournieren
 

Ähnliche Produkte

Das könnte dir auch gefallen

Um eine Bewertung schreiben zu können, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Bewerten Sie diesen Artikel

{{'product.review.list.item.title.part1' | translate}} {{'product.review.list.item.user.lang.' + userLang | translate }} {{'product.review.list.item.user.lang.all' | translate }} {{'product.review.list.item.title.part2' | translate}}
Jetzt erste Bewertung schreiben

Kürzlich angesehen

Sie haben keine kürzlich angesehenen Produkte

Denken Sie an den ersten gemeinsamen Schluck Kaffee im frühen Morgenlicht. Die sechzehnstündige Busfahrt mit einem Fremden, die sich zu einer Lebensfreundschaft entwickelt. Die Zeit, in der Sie sich wegen eines Sturms zwei Tage in einer Hütte verstecken mussten.Das Unternehmen Lowe Alpine wurde 1967 in Colorado von dem Kletterer Greg Lowe gegründet. Seitdem hat sich Lowe Alpine konsequent zu einer global vertretenen Marke weiterentwickelt. Greg Lowes Visionen wird auch heute noch in der Produktentwicklung nachgefolgt. Im Ergebnis entsteht so Innovation auf Innovation.