Red Chili

 

 

Filter:
4 Produkte
Sortieren nach:
Bestseller
  • Bestseller
  • Preis: aufsteigend
  • Preis: absteigend
  • Marke: A-Z
  • Marke: Z-A

Red Chili

Die Geschichte von Red Chili begann vor über 20 Jahren, als die beiden Kletterstars Stefan Glowacz und Uwe Hofstädter endlich den Gipfel des El Capitans im Yosemite Valley erreichten. Völlig erschöpft und mit schmerzenden Füßen durch die viel zu kleinen Kletterschuhe geplagt, kamen die beiden auf die Idee, den perfekten Kletterschuh zu designen. Ein Kletterschuh, der perfekt sitzt, in dem es einfach Spaß macht, auch nach der zwanzigsten Seillänge auf kleinsten Leisten zu stehen und beim Bouldern schmerzfrei jede Unebenheit mit den Zehen zu ertasten. Ein Kletterschuh, der den Ansprüchen von Kletterern gerecht wird.

Aus der Idee wird schnell Realität und die ersten Red Chili Kletterschuhe standen in den Läden. Innerhalb kürzester Zeit hat sich das junge Unternehmen zu den weltweit führenden Kletterschuhmarken etabliert. Mittlerweile ist Red Chili über 20 Jahre alt!

Es ist keine Überraschung, dass Stefan Glowacz und Uwe Hofstädter wissen, wie man gute Kletterschuhe macht. Erfahrungen und Ansprüche an Kletterausrüstung haben die beiden bei zahlreichen Bergaufstiegen und Klettertouren zu den Felsen der Welt gemacht. Außerdem ist Stefan, einer der Firmengründer mehrfacher Weltmeister im Sportklettern und bekannt für seine vielen Fels-Expeditionen.

 

Only climbers know what climbers need

Egal ob Patagonien, Grönland, Kanada oder Venezuela, es gibt kaum ein Land in dem die Red Chili Kletterschuhe nicht schon einmal getestet wurden. Bei den Produkten des Kletterspezialisten stimmt aber nicht nur die Funktion, auch in puncto Design ist Red Chili vorne mit dabei!

Und auch für die immer beliebter werdenden Indoor-Sportarten in Kletter- und Boulderhallen entwickeln Stefan und Uwe ein umfangreiches Produktsortiment. Neben Kletterschuhen für den Hallenbereich stockt Red Chili sein Sortiment mit einer kompletten Bekleidungskollektion auf.

Starke Kletterer fusionieren

Um die Produktpalette für Kletterfans und Bergsteiger erweitern und den internationalen Vertrieb ausbauen zu können, fusionierte Red Chili im Jahr 2017 mit dem deutschen Kletter- und Bergsportausrüster Edelrid. Ziel der Fusion ist es, die Produktpalette für den Klettersport ausbauen zu können, den Vertrieb zu stärken und das gemeinsame Motto „von Kletterern für Kletterer“ authentisch zu repräsentieren.