Jack Wolfskin

Filter:
1542 Produkte
Zeige 96 Produkte pro Seite
Sortieren nach:
Bestseller
  • Bestseller
  • Preis: aufsteigend
  • Preis: absteigend
  • Marke: A-Z
  • Marke: Z-A
  • Rabatt
...
...

JACK WOLFSKIN | Der Multispezialist für den Outdoorsport


Die Geschichte der Marke JACK WOLFSKIN beginnt 1981 in der Einsamkeit Alaskas. Ein paar Freunde aus Frankfurt am Main machten sich zusammen auf die Reise durch das eisige Land. Sie folgten den Spuren der Goldsucher, die Anfang des 19. Jahrhunderts aus allen Teilen der Welt gekommen waren, um im fernen Alaska zu großem Reichtum zu gelangen.

Die Freunde aus Frankfurt waren nicht auf der Suche nach Reichtum, sondern nach einem Abenteuer. Einem Abenteuer, wie es der Journalist und Autor Jack London erlebte und in seinem Buch „Ruf der Wildnis“ beschrieben hatte.

Unter ihnen war der damals 24-jährige Hanauer Ulrich Dausien. Er hatte zu dieser Zeit bereits einen kleinen Laden für Trekkingklamotten und Outdoor-Ausrüstung in Frankfurt. Die Abenteurer waren deshalb bestens für ihren Trek ausgerüstet.

Eines Tages fingen sie sich einen großen Lachs und grillten ihre Beute über dem Feuer. Mit dem Duft lockten sie einen Bären in ihr Camp. Der wollte den Lachs für sich haben und verteilte einen Prankenhieb ins Gesicht von Dausien. Diese Begegnung hinterließ nicht nur eine Narbe auf der Augenbraue des Outdoor-Freaks, sondern inspirierte die Freunde. Als sie später am Lagerfeuer ihr Abenteuer feierten, fühlten sie sich, als wären sie selbst Jack London. Sie sprachen über den Abdruck der Bärentatze, die nun für immer auf der Haut von Dausien zu sehen sein würde. Aus „Bearskin“ wurde „Wolfskin“ und in der Kombination mit ihrem großen Vorbild Jack London erfanden sie schließlich JACK WOLFSKIN.

Zunächst wurde JACK WOLFSKIN zum Namen der Eigenmarke von Dausiens Trekkingladen „Sine“ in Frankfurt. Ulrich Dausien, seine Mitarbeiter bei Sine und seine Outdoor-Freunde entwickelten die Marke immer weiter. Sie testeten Produkte bei ihren Unternehmungen draußen und verbesserten sie kontinuierlich. Dabei stand für sie die Kombination aus Funktionalität und Tragekomfort an erster Stelle. Zum absoluten Top-Seller avancierte die Erfindung der Doppeljacke von Ulrich Dausien und seinem Team. Zum ersten Mal gab es eine wetterfeste Jacke, deren Innenfutter man mit Hilfe eines Reißverschlusses heraus und wieder herein setzen konnte.

Schnell wurde die Ware mit dem Tatzen-Logo so beliebt, dass sie über Sine hinaus wuchs. 1991 verkaufte Ulrich Dausien seine Marke an die amerikanische Firma Johnson Outdoors und JACK WOLFSKIN wurde zu einem eigenständigen Unternehmen.

1993 eröffnete der erste Jack-Wolfskin-Store in Heidelberg. Im Franchise-System entstanden nach und nach in ganz Europa und seit 2009 sogar in Asien Jack-Wolfskin-Stores. Mittlerweile gibt es rund 922 Stores in 156 Ländern.

Der Hauptsitz von JACK WOLFSKIN befindet sich seit 1997  in Idstein. Eigentümer ist heute die US-Beteiligungsgesellschaft Blackstone. Chief Executive Officer (CEO) ist Melody Harris-Jensbach. Der korrekte Firmenname lautet JACK WOLFSKIN Ausrüstung für Draussen GmbH & Co.KGaA.

 

Das Produktsortiment

JACK WOLFSKIN ist ein echter Outdoor-Allrounder. Die Marke mit der Tatze bietet passende Bekleidung von Kopf bis Fuß und Ausrüstung für große und kleine Abenteuer draußen, egal ob dabei der sportliche Aspekt im Vordergrund steht oder einfach die Freude an der Natur.

Bei der Outdoor-Bekleidung setzt Wolfskin nach wie vor auf die Kombination aus Funktionalität und Tragekomfort. Anders als früher spielen heute bei JACK WOLFSKIN auch modische Trends eine Rolle. Urban Outdoor ist angesagt. JACK WOLFSKIN bietet funktionale Bekleidung mit figurbetonten Schnitten in modernen Farben und Mustern an. Deshalb eignet sich die Kleidung mit dem Tatzen-Logo nicht nur für sportliche Aktivitäten draußen, sondern ist auch im Alltag und der Freizeit gut tragbar.

Die berühmte 3 in 1, Zip-in- Doppeljacke gibt es nach wie vor bei Wolfskin. Mittlerweile ist sie in allen Varianten, Farben, Schnitten und für große und kleine Naturfreunde zu haben.

Die Ausrüstung von JACK WOLFSKIN unterstützt aktive Menschen auf vielfältige Weise bei ihren Unternehmungen. Es gibt Rucksäcke und Taschen für jeden Zweck. Zelte vom Einmann- bis zum Familienzelt, Schlafsäcke mit Daunen oder aus Kunstfasern für milde und eisige Außentemperaturen. Isomatten, Hüfttaschen und alles passend für Damen, Herren und Kinder.

Ob für Regenwetter, Wintersport, zum Bergsteigen, Trekken, Wandern oder den Spaziergang durch die Stadt JACK WOLFSKIN bietet auch die richtigen Schuhe. Vom wasserdichten Bergstiefel über den robusten Wanderschuh oder den bequemen Laufschuh, jeder findet das Passende für sein Abenteuer draußen.

 

Jack Wolfskin Technologien

Die Funktionalität der Produkte erreicht JACK WOLFSKIN zum großen Teil mit eigenen Technologien. Beliebt und bekannt ist neben der 3In1-Doppeljacke mit der Zip-In Funktion das Funktionsmaterial Texapore. Texapore gibt es in Form einer Membran oder PU-Beschichtung. Texapore-Materialien verfügen über eine hohe Wasserdichtigkeit, Winddichtigkeit sowie Atmungsaktivität. Texapore gibt es außerdem in verschiedenen Intensitäten. „Texapore Infinity“ etwa zeichnet sich durch besonders hohe Atmungsaktivität aus. Texapore Hyproof ist hingegen extrem wasserdicht, mit einer Wassersäule von 3000 mm oder höher. Texapore Air – Materialien sind besonders luftdurchlässig.

Weitere funktionelle Kniffe aus dem Hause Wolfskin sind unter anderem ACS – ein Klimasystem für Rucksäcke. FLEX MOTION ist ein flexibles Körperkontakt-Tragesystem für aktive Sportarten wie Radfahren, Trailrunning und Fast Hiking.

Bei Produkten, die mit High Quality Down gekennzeichnet sind, verwendet JACK WOLFSKIN Daune als Füll- und Isolationsmaterial, die garantiert weder durch Lebendrupf gewonnen wird noch von Tieren aus der Stopfmast stammt. Die Daunen bieten ein sehr gutes Wärme-Gewichts-Verhältnis, eine hohe Wärmeleistung, kleines Packvolumen und ein hohe Bauschkraft.

Umweltbewusstsein & Nachhaltigkeit

JACK WOLFSKIN stellt Produkte her, die die Freude am Erleben in der Natur erhöhen sollen. Von Anfang an war es deshalb ein Grundsatz des Unternehmens die Natur durch Produktion und Material so wenig wie möglich zu belasten. Ein weiteres Anliegen ist es, auch soziale Verantwortung für die Menschen, die für JACK WOLFSKIN arbeiten, zu übernehmen. Ökologisches und soziales Engagement fasst JACK WOLFSKIN unter dem Begriff „Corporate Responsibility“ zusammen. Ziel des Unternehmens ist es, „den ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten“. Dafür reduziert JACK WOLFSKIN Schritt für Schritt die CO2-Emissionen.

 

Seit 2010 ist JACK WOLFSKIN Mitglied in der Fear Wair Foundation, deren Ziel es ist, die Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie zu verbessern. 2011 wird JACK WOLFSKIN Systempartner des Labes bluesign, das das Ziel verfolgt Transparenz der textilen Zuliefererkette hinsichtlich Verbraucherschutzes, Arbeitssicherheit, Abwasser und Abluft herzustellen. Außerdem verpflichtet bluesign zum Einsatz von ausschließlich umwelt- und ressourcenschonenden Chemikalien, die die Gesundheit nicht gefährden.

 

Die Zukunft der Tatze

Ziel von JACK WOLFSKIN ist es, bis im Jahr 2020 Schadstoffe aus den Produktionsprozessen vollständig zu eliminieren und ganz aus der Fluorchemie (PFC) auszusteigen. Dafür kooperiert das Unternehmen im Bereich Grundlagen- und Anwendungsforschung mit dem Helmholtz-Zentrum für Material und Küstenforschung und der Hochschule Fresenius.

 

Außerdem will JACK WOLFSKIN in Sachen Funktionalität und Tragekomfort weiterhin Standards setzen. Dafür entwickelt das Unternehmen in Zusammenarbeit mit erfahrenen Outdoorsportlern stetig neue, funktionsspezifisch optimierte Materialtechnologien. Damit die Menschen auch in Zukunft ihre kleinen und großen Abenteuer draußen genießen können.

Jack Wolfskin bei McTREK

Zwischen McTREK und JACK WOLFSKIN besteht eine ganz besondere Verbindung. Wir haben in Ulrich Dausien nicht nur den gleichen Gründervater, wir verfolgen auch die gleichen Ziele. Wir wollen die Freude an der Natur und am Erleben draußen erhöhen. Dabei zielen wir darauf ab, nicht das möglichst teuerste, sondern das möglichst passende Produkt anzubieten. JACK WOLFSKIN bietet für jedes Vorhaben, jedes Alter und jedes Wetter etwas Passendes. Die Produkte sind dazu von hoher Qualität, robust und langlebig. Uns gefällt das ökologische und soziale Engagement von JACK WOLFSKIN.

 

Die Marke mir der Tatze ist Vorreiter in vielen Bereichen der Outdoor-Branche. Vorreiter wollen wir auch sein und die Besten unseres Fachs sowieso. Deshalb verkaufen wir bei McTREK knapp 2000 Artikel von JACK WOLFSKIN – und die zu unschlagbar günstigen Preisen.