Kuppelzelte

Filter:
36 Produkte
Sortieren nach:
Bestseller
  • Bestseller
  • Preis: aufsteigend
  • Preis: absteigend
  • Marke: A-Z
  • Marke: Z-A

Kuppelzelte: Stabil, freistehend und schnell aufgebaut!

Kuppelzelte sind wohl die gängigste Zeltkonstruktion auf dem Markt. In der Regel bestehen sie aus zwei Gestängebögen, die überkreuz eingehängt werden und so die Kuppel entstehen lassen, die dieser Zeltform ihren Namen geben. Diese Bauart hat den großen Vorteil, dass sie auch ohne Abspannung und Heringe schon selbstständig steht und so bequem zum perfekten Standort transportiert werden kann, bevor es an die endgültige Befestigung geht.

 

Bei den einfachen Modellen wird schlussendlich noch der Eingangsbereich mit Abspannleinen in Form gebracht, sodass ein kleiner Vorraum für die Lagerung der Ausrüstung oder zum morgendlichen Kaffeekochen entsteht. Bei den komfortableren Varianten wird vor der Kuppel mit einer weiteren Stange der Vorraum großzügiger aufgespannt, um eine geräumigere, überdachte Apsis zu erhalten.

Die Vor- und Nachteile der Kuppelzelte

Im Unterschied zu Tunnelzelten fallen die Seitenwände des Kuppelzelts etwas weniger steil ab, sodass meist nur in der Zeltmitte eine angenehme Sitzhöhe entsteht. Dafür ist die gesamte Konstruktion aber auch weniger windanfällig und vor allem für Rucksack- und Trekkingreisen gut geeignet, bei denen der Standort und damit auch das Klima ständig wechseln kann.

 

Viele Hersteller haben sich außerdem mit zusätzlichen Querstangen und steil aufgestellten Gestängebögen dem Problem angenommen und durch innovatives Design dafür gesorgt, dass der Innenraum noch besser ausgenutzt und großzügiger gestaltet wird.

 

Finden Sie jetzt in unserem großen Angebot an Kuppelzelten die passende, stabile und gemütliche Unterkunft für Ihre nächste Reise!