Schneeschuhe

Filter:
4 Produkte
Sortieren nach:
Bestseller
  • Bestseller
  • Preis: aufsteigend
  • Preis: absteigend
  • Marke: A-Z
  • Marke: Z-A

Schneeschuhe für das Winterabenteuer kaufen

Sie werfen einen Blick durch das Fenster und erblicken eine wundervolle Winterlandschaft direkt vor ihrer Haustür? Sie möchten mehr davon erleben und sind abenteuerhungrig? Dann ist eine Schneeschuhwanderung genau das Richtige für Sie. Gemeinsam in einer Gruppe erkunden Sie die verschneiten Winterlandschaften und begeben sich dabei auf die Spuren der Eskimos und Inuit. Schneeschuhe bieten Ihnen dabei die Möglichkeit, alle Facetten des Winters hautnah zu erleben und die kurze Wochenend-, oder lange Wintertour zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.

Wintertour mit Schneeschuhen: Schnell & sicher ans Ziel

Die ersten Schneeschuhe wurden bereits vor Christi Geburt von den Eskimos hergestellt und zum durchqueren verschneiter Gebiete und steiler Hänge verwendet. Dabei wird die Auflagefläche des Schuhs auf dem Schnee vergrößert und eine ausgewogene Verteilung des Körpergewichts gewährleistet. Dadurch sinken der Schuhe in tiefem Schnee weniger ein und die Fortbewegung wird spürbar erleichtert.

Schneeschuhwandern erfreut sich immer stärkerer Beliebtheit

Wandertouren auf Schneeschuhen erfreuen sich seit einigen Jahren bei Kindern, Erwachsenen und Senioren großer Beliebtheit. Das erforschen von verschneiten Landschaften ist aber keinesfalls eine reine Wintergaudi, sondern entwickelt immer mehr zu einem richtigen Ausdauersport. Die unberührte Natur verlangt den abenteuerhungrigen Naturfreunden dabei so einiges ab.

Besonders viel Spaß beim stapfen durch den Schnee haben unsere vierbeinigen Begleiter. Damit den Hunden an den Pfoten nicht zu kalt wird, gibt es auch Schneeschuhe für Hunde, die allerdings nur noch wenig mit den traditionellen Schneeschuhen zu tun haben.

Schneeschuhe: Auch bei Snowboardern beliebt!

Neben normalen Schneeschuhen für Berg-, und Wanderschuhe gibt es auch spezielle und besonders leichtgewichtige Schneeschuhe für Snowboard Boots. Diese speziellen Modelle erleichtern Snowboardern den schnellen und unkomplizierten Aufstieg. Für die Abfahrt können die Schneeschuhe ganz bequem im Rucksack verstaut werden.

Aus welchem Material bestehen Schneeschuhe?

Aluminium-Schneeschuhe

Schneeschuhe aus Aluminium bestehen aus einem Aluminium-Rahmen mit einer Kunststoffbespannung und ähneln somit sehr stark den traditionellen Holzmodellen. Aluminium-Schneeschuhe eignen sich besonders für Touren in einfachem Gelände oder auf weichem Neuschnee.

Holzrahmen- Schneeschuhe

Schneeschuhe mit Holzrahmen wurden vor allem in früheren Jahren hergestellt bevor es Modelle aus Kunststoff und Aluminium gab. Aufgrund der gebrechlichen Bauart aus Holz und dem Schnürmaterial sind Holzrahmen- Schneeschuhe nicht mehr für den heutigen Gebrauch geeignet und dienen meist nur noch als Deko-Elemente.

Carbon-Schneeschuhe

Schneeschuhe aus Carbon sind ultraleicht und sehr stabil, dafür aber auch sehr teuer. Meistens bestehen aber nur einige Elemente des Schuhs aus Carbonmaterial.

Kunststoff- Schneeschuhe

Kunststoff-Schneeschuhe bestehen aus einem harten und kälteresistenten Kunststoff und eignen sich am besten bei gepressten oder vereisten Schneelandschaften.

Stets sicher unterwegs: Diese Gadgets helfen bei der Bergtour

Sicherheit steht in den Bergen immer an erster Stelle. Zwei Gadgets sind dabei von besonderer Relevanz.  

Steighilfe

Steighilfen werden vorrangig bei starken Steigungen im Gebirge verwendet, um die Ferse des Bergsteigers zu entlasten und Energie sowie Kraft beim Aufstieg zu sparen. 

Harschkralle

Harschkrallen sind kleine Krallen bzw. Stollen, die sich besonders gut festsetzen und somit einen besseren Halt auf unwegsamen Gelände gewährleisten. 

Schneeschuhe kaufen: Unser Ratgeber für Sie

Was kosten Schneeschuhe?

Günstige Einsteigermodelle gibt es bereits für 50 €. Für Einsteiger eignen sich Kunststoffmodelle aufgrund des günstigeren Preises. Bei anspruchsvollen Schneetouren sollten Sie bei der Wahl ihrer Schneeschuhe aber etwas tiefer in die Tasche greifen und ein Modell aus Aluminium wählen. Für qualitativ hochwertige Schneeschuhe sollten sie demnach mindestens 150 € bis 300€ investieren. Spitzenmodelle kosten bis zu 500 €. 

Welche Größe benötige ich?

Die Größe der Schneeschuhe richtet sich nicht nach den normalen Schuhgrößen, sondern nach dem Gewicht der Person inklusive Ausrüstung und der Beschaffenheit des Schnees. Schneeschuhe können beliebig auf die Schuhgröße eingestellt werden. Die meisten Standard-Modelle sind für die Schuhgröße 36-43 ausgelegt. Es gibt aber auch Modelle für kleinere und größere Füße. 

Was ist beim Gewicht zu beachten?

Personen mit einem höheren Körpergewicht (inkl. Ausrüstung) sollten Schneeschuhe mit einer größeren Auflagefläche wählen, damit sich das Gewicht gleichmäßig und auf großer Fläche verteilen kann. Wir empfehlen folgende Einstufung als Orientierung:

(Gewicht inkl. Ausrüstung) = (Länge des Schneeschuhs)

  • bis zu 75 kg = 22 Zoll / 55,88 cm
  • 75 kg bis 110 kg = 25 Zoll / 63,5 cm
  • über 110 kg = 30 Zoll / 76,2 cm

Welche Schuhe eignen sich zum Laufen mit Schneeschuhen am besten?

Schneeschuhe sind eigentlich mit allen gängigen Bergschuhen kombinierbar. Es muss aber unbedingt darauf geachtet werden, dass die Bergschuhe robust und wasserdicht sind. 

Schneeschuhe richtig anziehen: Diese Tipps helfen dabei

Beim Anziehen Ihrer Schneeschuhe ist es besonders wichtig, dass die Bindung den Fuß fest umschließt und der Schuh festen Halt hat. Dabei sollte die Bindung flexibel einstellbar sein, um sich an möglichst viele Schuhtypen anzupassen. Die Verschlusssysteme unterscheiden sich bei einigen Schneeschuh-Modelle teilweise sehr stark. Schnellverschlüsse sind insgesamt einfacher einzustellen als gewöhnliche Ösen oder Schnallen. 

Weitere Accessoires für die Schneeschuh-Tour

Wanderstöcke
Lawinenausrüstung
Wanderrucksäcke
Mützen
Schals
Gamaschen
Multifunktionstücher
Skihandschuhe
Winterstiefel
Sonnenbrillen
Imprägnierspray
Warme Skisocken

Schneeschuhe von MSR:

Bei McTREK erhalten Sie unter anderem ausgewählte Produkte von der Firma MSR (Mountain Safety Research).