Bestell-Hotline: 
+49 (0)6181 701 401 9


Mo-Fr 8:00-18:30 Uhr
Sa 9:00-13:00 Uhr

 

E-Mail: service@mctrek.de

 

Fax.: +49 (0)6181 95263119

McTREK - eine Marke der YEAH! AG
Keltenstr. 20b
63486 Bruchköbel

 

 

Campingtische

Filter:
26 Produkte
Sortieren nach:
Bestseller
  • Bestseller
  • Preis: aufsteigend
  • Preis: absteigend
  • Marke: A-Z
  • Marke: Z-A

Campingtische – Tipps vom Outdoorexperten

Der langersehnte Campingurlaub rückt näher und die letzten Vorbereitungen werden getroffen. Was jetzt noch zum Campingglück fehlt, ist ein stabiler Campingtisch, an dem die ganze Familie gemeinsam essen, spielen und Zeit verbringen kann. Campingtische bieten im Vergleich zu normalen Tischen oder Bierzeltgarnituren den Vorteil, dass sie platzsparend sind, ein geringes Gewicht sowie Packmaß haben und leicht zu transportieren sind. Damit es Ihnen leichter fällt, den richtigen Campingtisch für ihren Urlaub aus der großen Auswahl zu finden, hat McTREK das wichtigste für Sie zusammengefasst. 

Der Einsatzzweck

Der Einsatzzweck und die Transportmöglichkeiten sind für die Auswahl des richtigen Campingtisches ein entscheidender Faktor.

  • Für einen kleinen Angel- oder Tagesausflug eignen sich kleine kompakte und zusammenklappbare Beistelltische.

  • Für längere Trekkingreisen sollte es ein sehr leichter Tisch aus Aluminium oder Kunststoff sein, der sich auf ein geringes Packmaß zusammenfalten lässt.

  • Für Campingurlaube mit dem Wohnwagen eignet sich ein großer und robuster Tisch aus massivem Holz. Einmal in das Vorzelt gestellt, wird der Tisch beim Frühstück, Mittagessen oder dem kühlen Bier am Abend zum Mittelpunkt des Campingvergnügens. 

Das Material

Die meisten Campingtische bestehen aus Aluminium, Holz oder Kunststoff. Es gibt aber auch Stofftische mit integrierten Getränkehaltern, die aber eher für den kurzzeitigen Gebrauch geeignet sind.

Aluminium

Aluminium ist ein besonders stabiles und pflegeleichtes Material. Die Anschaffungskosten eines Aluminium-Tisches sind in der Regel etwas höher als bei einem normalen Campingtisch. Die Haltbarkeit eines Aluminium-Tisches ist dafür deutlich länger und die Kosten für Pflege geringer. Die meisten Alu-Campingtische haben eine Oberfläche aus speziellen Lamellen, die gefaltet oder zusammengerollt werden und dadurch ein geringes Packmaß haben. 

Holz oder Bambus

Campingtische aus Holz sind sehr stabil und robust, wiegen dafür auch etwas mehr als leichte Aluminium- oder Kunststofftische. Preislich liegen die Modelle aus Holz in einem höheren Segment im Vergleich zu anderen Tischen. Bei der Pflege sollten ein Imprägnierungsspray sowie eine Holzlackierung in regelmäßigen Abständen aufgetragen werden, um Schäden zu vermeiden und die Langlebigkeit zu erhöhen. 

Kunststoff

Kunststoff-Campingtische sind sehr pflegeleicht und können einfach gereinigt werden. Aufgrund des Materials kann der Tisch nicht rosten und ist besonders strapazierfähig und witterungsbeständig. Im Vergleich zu Aluminium-Campingtische sind Kunststoff-Campingtische aber wesentlich instabiler und wackeliger. Die Kosten sind geringer als bei den anderen Modellen. 

Die Ausstattung - lieber Stuhl oder Sitzbank?

Sitzbänke

  • Besonders praktisch und platzsparend sind Campingtisch-Modelle mit den dazu passenden Bänken, die genügend Platz für mehrere Personen oder die ganze Familie bieten. Die Bänke können schnell und einfach innerhalb der Tischplatte verstaut werden, wodurch die gesamte Konstruktion eine geringe Fläche einnimmt und leicht zu transportiert ist.
    Bei einigen Modellen ist die Bank sogar komplett integriert und kann in Sekundenschnelle zum Picknick-Tisch mit genügend Platz zum Sitzen und Essen für bis zu 4 Personen ausgebaut und genauso schnell wieder zusammengeklappt werden. 

Stühle

  • Beim Kauf eines Campingtisches vergessen leider viele Camper, dass neben dem Tisch auch noch die Stühle gekauft und im Anschluss verstaut werden müssen. Glücklicherweise bieten einige Picknick-Tische einen All-in-One Service, bei dem die Stühle direkt integriert sind. Beim Ausklappen des Tisches erscheinen so direkt vier kleine Sitzplätze, die im Anschluss wieder schnell zusammengeklappt und verstaut werden können. 

Größe, Gewicht & Belastbarkeit

Gängige Größen

  • Die gängigsten Maße für Tischplatten sind 150x90, 150x80, 120x80, 120x60, 100x70, 80x60. Neben den klassischen rechteckigen Tischplatten haben einige Modelle auch eine runde oder ovale Oberfläche. Bei der Tischplatte sollte darauf geachtet werden, dass diese aus einer kratzfesten und hitzebeständigen Beschichtung besteht. 

Belastbarkeit

  • Die Belastbarkeit liegt je nach Modell zwischen 25 bis 60 kg.

Packmaß & Gewicht

  • Gerade bei längeren Wanderungen kann jedes einzelne Gramm entscheidend sein. Entsprechend wichtig ist auch das Packmaß sowie das Gewicht. Für Rucksackreisende eignen sich deshalb Tische aus Kunststoff oder Aluminium. 

Eigenschaften

Faltbare Campingtische

Bei faltbaren Campingtischen besteht die Tischplatte meist aus einzelnen Lamellen, die zusammengesteckt oder ausgeklappt werden können. Dadurch kann der Tisch auf ein sehr kleines Maß zusammengefaltet und platzsparend im Rucksack verstaut werden. 

Klappbare Campingtische

Klappbare Campingtische können ganz einfach an den Beinen zusammengeklappt und platzsparend verstaut werden. Sie lassen sich am schnellsten auf- und wieder abbauen. 

Höhenverstellbare Campingtische

Einige Modelle sind mit Teleskop-Beinen ausgestattet und lassen sich dadurch individuell in der Höhe verstellen. Das bietet vor allem auf wackeligem Untergrund den Vorteil, dass die Beine an die Bodenverhältnisse angepasst und somit die Tischplatte perfekt waagerecht ausgerichtet werden kann. 

Den Campingtisch richtig pflegen

Damit der Campingtisch auch bei den kommenden Campingausflügen in vollem Glanz erstrahlt, sollten einige Pflegetipps beachtet werden. Gerade Holzoberflächen sollten regelmäßig lackiert und mit einem Spray imprägniert werden, damit das Holz keine Feuchtigkeit zieht. Tische aus Aluminium und Kunststoff sind vergleichsweise pflegeleichter. Sie sollten nach dem Gebrauch ausgiebig von Schmutz gereinigt und im Anschluss an einem trockenen Ort gelagert werden.  

Fazit: Darauf sollten Sie beim Kauf eines Campingtisches achten!

  • Größe der Tischplatte
  • Stabilität des Tisches
  • Verstellbarkeit der Füße
  • Witterungsbeständigkeit
  • Hitzebeschichtung
  • Wasserdichte Eigenschaften
  • Gewicht
  • Geringes Packmaß
  • Klappmechanismus / Faltmechanismus
  • Kombinierbare Stühle oder Bänke

Lust auf einen neuen Campingtisch bekommen?

In unserem McTREK Outdoor Sports Camping-Sortiment haben wir ein umfangreiches Angebot an Campingtischen für Sie zusammengestellt. Robust gefertigt aus überaus leichten Materialien, sind die Tische perfekte Begleiter für den Camping-Einsatz.

Schauen Sie in unser Campingtisch-Sortiment und finden Sie den passenden Tisch für Ihre Camping-Ausstattung!

Weitere Campingausrüstung

Campingstühle
Kochgeschirr
Zelte
Outdoor Küchenausrüstung
Campinggeschirr
Schränke und Ablagen