Bestell-Hotline: 
+49 (0)6181 701 401 9


Mo-Fr 8:00-18:30 Uhr
Sa 9:00-13:00 Uhr

 

E-Mail: service@mctrek.de

 

Fax.: +49 (0)6181 95263119

McTREK - eine Marke der YEAH! AG
Keltenstr. 20b
63486 Bruchköbel

 

 

Campingstühle

Filter:
53 Produkte
Zeige 0 Produkte pro Seite
Sortieren nach:
Bestseller
  • Bestseller
  • Preis: aufsteigend
  • Preis: absteigend
  • Marke: A-Z
  • Marke: Z-A
Jetzt zum Newsletter anmelden und 10€ Gutschein sichernJetzt zum Newsletter anmelden und 10€ Gutschein sichern

Campingstühle – Tipps vom Outdoorexperten

Beim Campingurlaub geht es vor allem darum, einfach mal die Seele baumeln zu lassen und sich komplett zu entspannen. Damit es mit der Entspannung auch wirklich funktioniert, sollte der Campingstuhl ein hohes Mindestmaß an Komfort bereithalten. Neben dem Komfort spielen die verwendeten Materialien, die Größe sowie das Packmaß, das Gewicht, die Belastbarkeit und die Features eine wichtige Rolle und sollten bei der Kaufentscheidung beachtet werden. Damit Sie einen schnellen Einstieg in das Thema „Campingstühle“ erhalten, haben wir Ihnen die wichtigsten Faktoren und Campingstuhl-Modelle kompakt zusammengefasst.

Campingstuhl-Modelle im Überblick

Es gibt eine große Anzahl verschiedener Campingstuhl-Modelle, die alle ihre Vorteile und Nachteile haben. Eines haben aber alle Modelle aber gemeinsam – sie lassen sich sehr simpel aufbauen und wieder einpacken und können durch das geringe Packmaß schnell und einfach transportiert werden. Egal ob Festivalbesuch, Angelausflug, Trekkingabenteuer oder langer Campingurlaub. Für jeden Outdoor-Fan gibt es das passende Modell von Klappstuhl über Strandstuhl bis hin zum ergonomischen Campingstuhl.  

Klappstühle

Klappbare Stühle sind sehr einfach und schnell aufgebaut, nehmen dafür aber auch viel Platz beim Verstauen ein, obwohl sie zusammengeklappt ein sehr flaches Packmaß besitzen. Klappstühle eignen sich vor allem für längere Campingreisen mit dem Wohnwagen oder dem Auto, da sie sich perfekt stapeln und im Auto transportieren lassen. Ein besonders robustes und gleichzeitig leichtes Modell ist der Klappstuhl Melville von Outwell.

Faltstühle

Faltbare Campingstühle sind in Sekundenschnelle auf- und abgebaut und müssen vorab nicht erst zusammengebaut werden. Einfach aus der Verpackung genommen, ist der Faltstuhl direkt einsatzbereit und kann innerhalb von Sekunden ausgefaltet werden. Das Gewicht ist relativ gering und durch das geringe Packmaß ist der Faltstuhl sehr leicht zu transportieren und kann auch bei längeren Fußwanderungen schnell und einfach im oder am Trekkingrucksack verstaut werden. 

Strandstühle

Strandstühle zeichnen sich durch die verkürzten Beine und die tiefe Sitzfläche aus. Eine große Auswahl von Strandstühlen bietet die Marke Helinox. Das Gestell der Helinox Strandstühle hat zusammengeklappt ein sehr kleines Packmaß und lässt sich mit einem Handgriff aufbauen.

Regiestühle

Regiestühle zeichnen sich durch die eckigen Armlehnen und das kompakte Design aus. Sie haben ein geringes Packmaß und lassen sich sehr einfach zusammenklappen. Ein besonders komfortabler Regiestuhl ist das Modell „Settler“ von Robens.  

Campinghocker

Campinghocker sind die kleinsten und kompaktesten Campingstuhl-Modelle. Sie lassen sich einfach auseinanderklappen und können fast überall verstaut werden. Aufgrund des geringen Packmaßes können Campinghocker perfekt für längere Trekkingreisen oder kleine Angelausflüge genutzt werden. 

Klapphocker

Klapphocker können ganz einfach und mit nur einem Handgriff auseinander und wieder zusammengeklappt werden. Sie besitzen keine Rückenlehne und eignen sich eher als Sitzgelegenheit für kurze Pausen. 

Dreibeinhocker

Dreibeinhocker sind ausgepackt direkt einsatzbereit und perfekt geeignet für Trekking-, und Wandertouren. Das geringe Gewicht und das kleine Packmaß erlauben es, das Dreibein ganz einfach im Rucksack oder der Tasche zu verstauen.

Klappsessel

Klappsessel sind sehr elegant und stilvoll. Sie punkten durch eine hohe Rückenlehne und ein ergonomisches Design. Die gepolsterte Rückenlehne kann in mehrere Positionen eingestellt.

Campingstühle für Kinder

Campingstühle für Kinder können ab einem Alter von drei Jahren genutzt werden. Der Unterschied zu normalen Campingstühlen liegt in einem tieferen Sitz und den kürzeren Stuhlbeinen. Einige Modelle sind sogar höhenverstellbar, sodass Kinder verschiedenen Alters immer die perfekte Sitzhöhe haben. Auch farblich orientieren sich Kinder-Campingstühle an freundlichen und hellen Farben wie Pink oder Grün. Viele Modelle bestechen auch durch lustige Motive der Kinderhelden, die sich im Stoffbezug wiederfinden.

Camping-Hochstühle

Für Kinder ab zwei Jahren gibt es spezielle Kinder-Hochstühle. Hier sollte stets darauf geachtet werden, dass der Stuhl nah am Tisch steht. Einige Modelle sind komplett geschlossen und mit einem Sicherheitsgurt ausgestattet, damit das Kleinkind nicht herausfallen und sich verletzen kann. 

Ergonomische Campingstühle

Bei Rückenbeschwerden können ergonomisch geformte Campingstühle Abhilfe schaffen. Die ergonomische Form unterstütz dabei den Lendenwirbelbereich. Sofern der bereits gekaufte Campingstuhl keine ergonomische Form besitzt, kann der Rücken durch eine Lordosenstütze unterstützt und entlastet werden. 

Das Material

Campingstühle sind oft schwierigen Witterungsbedingungen ausgesetzt. Umso wichtiger ist es, widerstandsfähiges und wetterfestes Material bei der Herstellung zu verwenden, damit eine hohe Qualität und Stabilität garantiert wird. Besonders hochwertige Modelle glänzen zusätzlich durch wasserabweisende und schnelltrocknende Materialien sowie einen UV-Schutz bei Sonnenlicht, der das ausbleichen verhindert.

Aluminium

  • Campingstühle aus Aluminium sind besonders leicht und gleichzeitig sehr robust. Die helle Metalloptik wirkt sehr edel und ist zudem noch rostfrei. Aluminium-Campingstühle können problemlos eine längere Zeit ungeschützt in der freien Natur stehen. Um den Glanz des Aluminiums auch über längere Zeit zu erhalten, sollte der Stuhl regelmäßig gereinigt und gepflegt werden. 

Edelstahl

  • Edelstahl ist ein sehr widerstandsfähiges Material und hat ähnliche Eigenschaften wie Aluminium. Das Metall ist etwas robuster als Aluminium, dafür aber auch aber schwerer und kann bei schlechter Reinigung und feuchter Lagerung Rost ansetzen. 

Holz

  • Campingstühle aus Holz sind optisch sehr schön anzusehen und bringen ein gewisses Flair von Sommer und Sonne auf den Campingplatz. Holz wird oft bei einfachen Klappstühlen und klassischen Strandstühlen verwendet. Die Witterungsbeständigkeit ist im Vergleich zu Aluminium und Edelmetall nicht besonders hoch. Um die Langlebigkeit zu erhöhen, sollten Holz-Campingstühle regelmäßig gereinigt, gepflegt und mit Holz-Lack imprägniert werden. 

Nylon

  • Nylon ist ein besonders reißfester Stoff, der als Stuhlbezug verwendet wird und preislich etwas teurer als Polyester ist. Der Nachteil von Nylon im Vergleich zu Polyester ist die erhöhte Elastizität, wodurch sich Nylon stärker ausdehnen und die Form beim Waschen verlieren oder einlaufen kann. 

Polyester

  • Polyester ist etwas wasserabweisender als Nylon und wird meistens bei Sitzflächen faltbarer Campingstühle verwendet. 

Größe & Packmaß

Ein Campingstuhl sollte nicht nur leicht im Gewicht und robust in der Verarbeitung sein, sondern auch einfach zusammenfaltbar. Das kleine Packmaß zusammenfaltbarer und -klappbarer Campingstühle erleichtert das Verstauen im Wohnwagen, dem Campingzelt oder im eigenen Kofferraum ungemein.

 

Kleine Falthocker oder Dreibeine können sehr bequem im eigenen Rucksack transportiert werden. Damit ist eine bequeme Sitzmöglichkeit stehts in Reichweite.

Was wiegt ein Campingstuhl?

Ein durchschnittlicher Campingstuhl wiegt zwischen zwei und fünf Kilo. Es gibt aber auch ultraleichte Modelle wie einfache Dreibeine oder kleine Klappstühle, die zwischen 0,5 und einem Kilogramm wiegen. Leichtmodelle eignen sich durch das geringe Gewicht perfekt für längere Wandertouren. Das Gewicht des Campingstuhls sollte dabei immer in Abhängigkeit zum Nutzungszweck gewählt werden. 

Wie belastbar sind Campingstühle?

Durchschnittliche Campingstühle halten eine maximale Belastung von 120 Kilogramm aus. Es gibt aber auch sehr robuste Edelstahl-Campingstühle, die Gewichte von bis zu 200 kg problemlos aushalten. Beim Kauf eines Campingstuhls sollte immer genau auf die maximale Belastung in kg geachtet werden. 

Campingstühle der Extraklasse - Diese Features sind ein Muss!

Im gemütlichen Sommerurlaub verbringt man so einige Stunden im eigenen Campingstuhl. Damit sich der Kauf richtig lohnt, sollte stets auf den richtigen Stuhl gesetzt werden. Bei der Auswahl gibt es viele verschiedene Hersteller auf dem Markt, bei denen jedes Modell mit eigenen Vorzügen und Qualitäten in Erscheinung tritt. 

Beinlehnen

Beinlehnen bestehen bei den meisten Modellen aus einem strapazierfähigen und pulverbeschichteten Hybridrahmen. Die klassische Beinauflage mit Fußteil eignet sich perfekt zum Entspannen bei knalligem Sonnenschein. Eine gute Preis-Leistung bietet der Windsor Hills Campingstuhl von Outwell.

Armlehnen

Die meisten Klappstuhl- und Faltstuhl-Modelle sind mit Armlehnen als Polyester oder Nylonstoff ausgestattet, die zum lockeren entspannen und relaxen einladen. Einige Armlehnen sind mit integrierten Getränkehaltern ausgestattet, in denen das Kühle Bier am Abend und die erfrischende Schorle bestens aufgeboben sind. 

Kopfstützen

Richtig im Campingurlaub entspannen geht am besten mit einer Kopfstütze. Eine verstellbare und gepolsterte Kopfstütze bietet der Colico Lounging Campingstuhl von Regatta.

Rückenlehne

Bei der Rückenlehne kann zwischen Hochlehner und Tieflehner unterschieden werden. Bei einem Tieflehner wird nur der Lendenbereich gestützt. Hochlehner hingegen stützen den kompletten Rückenbereichen. 

Getränkehalter

Viele Campingstühle haben bereits einen integrierten Getränkehalter in der Armlehne. Ergänzend dazu kann ein Seitentisch-Getränkehalter aus Plastik am Stuhl angebracht werden, der genügend Platz für ein oder zwei Getränke sowie ein Buch oder einen Teller bietet. 

Weitere Campingausrüstung

Campingtische
Kochgeschirr
Zelte
Outdoor Küchenausrüstung
Campinggeschirr
Schränke und Ablagen