Walther Pro GL1500r – die Taschenlampe mit Powerbank

Es werde Licht! Mit der hochwertigen Taschenlampe der Marke Walther Pro stapft Ihr nicht mehr im Dunklen. Egal, ob Ihr mit Euren Liebsten auf einer mehrtägigen Wandertour seid oder die Natur unterm Sternenhimmel entdecken möchtet. Zahlreiche Features sorgen dafür, dass Ihr Euch auch bei Dunkelheit frei und sicher bewegen könnt. Erfahrt hier mehr über die Walther Pro Gl1500r Taschenlampe…

Wer sich im Dunklen nicht auf das Licht des Vollmondes verlassen möchte, der setzt auf  Walther Pro und sein umfangreiches Taschenlampensortiment, darunter die Taschenlampe GL1500r. Dank des speziellen CREE-Chip XHP50 schafft die kompakte und trotzdem handliche Taschenlampe gigantische 1350 Lumen (nach der ANSI-FL1 Norm) und bis zu 300 Meter Reichweite! Eine fabelhafte Leuchtleistung, die man in freier Natur nicht missen möchte.

Dank der Möglichkeit, mehrere Batterien/Akkus im Kunststoffgehäuse unterzubringen, können bis zu drei Akkus (ICR18650) und sechs Batterien (CR123A) untergebracht werden – ein richtig praktischer Mehrwert, wenn die nächste Steckdose auf einer mehrtägigen Tour nicht in Aussicht ist.

Wenn man einmal weniger Licht benötigt, kann wie bei allen Pro-Lampen von 100 auf 40 oder gar 10 Prozent Leistung herunterschalten. So spart man nicht nur Licht, sondern auch Energie!

Die GL1500r gibt aber auch viel zurück – sie dient mit dem beigefügten USB-Kabel auch als Powerbank. Mit diesem Feature könnt Ihr also Euer Smartphone wieder aufladen, um die schönsten Momente Eures Outdoorabenteuers mit den Liebsten zu teilen.

ANSI: Das American National Standards Institute (ANSI) veröffentlichte 2009 den „Flashlight Basic Performance Standard“, kurz FL1. So kann man Taschenlampen über Herstellergrenzen hinweg neutral vergleichen. Die Walther Pro FL1500gr Lampe wurde nach den strengen ANSI-Vorgaben getestet.

Weitere Features der Walther Pro GL1500r

Tactical Defense Strobe

Ihr freut Euch auf eine Übernachtung in der Wildnis, werdet aber das mulmige Gefühl nicht los, dass etwas passieren könnte? Dann ist der Tactical Defense Strobe (TDS) zur berührungslosen Abwehr von Störenfrieden genau das richtige Tool, sich in Sicherheit zu bringen: Ähnlich wie ein schnelles Lichtflackern sendet der Tactical Defense Strobe schnelle Blitze aus. Diese führen bei direkter Einstrahlung zur Desorientierung, können aber auch als lebensrettendes Erkennungszeichen bei der Suche nach Hilfe dienen.

Temperature Protection System (TPS)

Jeder kennt es: wenn Elektronikartikel aufs Höchstmaß betrieben werden, können schnell sehr warm werden und durch Überhitzung an Leistung verlieren. Walther Pro hat diesem Problem vorgesorgt: dank des Temperature Protection Systems bleibt die Taschenlampe auch bei maximaler Leistung kühl und gewährt immer die höchste Leuchtkraft.

Fast Focus Change (FFC)

Die Walther Pro GL1500r verfügt zudem über einen spielend leichten Dreh- oder Schiebemechanismus, der die einhändige Fokussierung möglich macht. So bleibt die andere Hand frei und die führende Hand der Lampe reguliert stufenlos zwischen einem stark gebündelten und einem weit gestreuten Lichtkegel. Ein super praktisches Tool um in der Ferne gezielt Objekte ausfindig zu machen, aber auch in der unmittelbaren Nähe eine breite Ausleuchtung zu erzeugen.

Alle technischen Daten im Überblick

  • Helligkeit (Ansi): 1350 / 540 / 130 (100% / 40% / 10%) Lumen
  • Chip: Cree XHP50
  • Batterietyp: 3 x ICR18650 Li-Ion
  • Leuchtdauer: 6:15 / 18:00 / 58 (100% / 40% / 10%) h
  • Reichweite:300 / 190 / 100 (100% / 40% / 10%) m
  • Länge: 200 mm
  • Gewicht: 484 g

Zubehör: Akkus, Gürtelring, Ladegerät, USB-Kabel und Kunststoffkoffer

Über Walther Pro

Die Marke Walther Pro gehört zur Umarex GmbH & Co. KG mit Sitz in Arnsberg/Deutschland. Die UMAREX-Firmengruppe ist Weltmarktführer im Bereich der frei verkäuflichen Waffen-Nachbauten und größter Druckluftwaffen-Importeur Europas. Die Produktpalette umfasst verschiedenste Arten von Waffen, Stahlwaren und hochwertige LED-Lampen. Gegründet 1972 und bis heute inhabergeführt, ist das mittelständische Unternehmen mit Sitz in Arnsberg im Sauerland weltweit durch drei eigene Niederlassungen (zwei in USA, eine in Österreich) und ein umfassendes Netz von Vertriebspartnern präsent. Um sich unabhängiger vom klassischen Waffengeschäft zu machen wird seit 2015 der Outdoor-Sektor konsequent ausgebaut. Umarex setzt zukünftig verstärkt auf hochwertige Freizeitprodukte und Zubehör für behördliche Sicherheits-, Einsatz- und Rettungskräfte.