Icepeak | Icetech Funktionsmaterialien

Der finnische Outdoorausstatter Icepeak ist ein Meister aller Klassen, wenn es um die Herstellung hochwertige Ski- und Bergsport- sowie funktionaler Winterbekleidung mit innovativen Features und einem trendigen Design geht. Hier erfahren Sie mehr zur Marke und den Icetech Funktionsmaterialien von Icepeak …

Über Icepeak

Icepeak richtet sich mit seinen farbenfrohen Kollektionen besonders an junge und jung gebliebene Outdoorsportler und Sportlerinnen. Der Multispezialist für den Alpinsport weist sich zudem als ein Vorreiter der Innovation im Bereich der Materialtechnologien aus. Ob IceMax, Icetech oder IceStopper Materialien, die Funktionsbekleidung aus dem Hause Icepeak warten mit einem Höchstmaß an Funktionalität auf, ob nun für den alltäglichen Gebrauch, den Freizeitsport oder dem Einsatz unter extremen Witterungsbedingungen im Alpinsportbereich und das alles zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis!

Auf wie auch abseits der Skipiste, mit den Bekleidungskollektionen von Icepeak sind Sie stets auf jede Wetterlage perfekt vorbereitet. Um Ihnen jedoch die Wahl der für Ihre Ansprüche am besten geeigneten Outdoorbekleidung zu erleichtern, stellen wir ihnen im Folgenden die besonderen Funktionseigenschaften der Icetech Materialtechnologie von Icepeak vor.

Was ist Icetech?

Icetech Funktionsmaterialien sind die High-Performance Antwort von Icepeak auf wechselhafte Witterungsbedingungen sowie die wachsenden Anforderungen von Alpin-, Berg- und Outdoorsportlern und Sportlerinnen, die nach einem Höchstmaß an Funktionalität suchen. Icetech Materialien haben sich bereist über Jahre hinweg im alpinen Spitzensport bewährt. Icetech Bekleidung ist das Mittel der Wahl für all jene, die beim Sport unter freiem Himmel sowie während des Alltags unter schlechten Witterungsbedingungen warm und trocken an ihr Ziel kommen wollen.

Outdoorbekleidung mit der Icetech-Technologie weist einen hohen Grad an Wind- und Wasserdichtigkeit auf und realisiert zugleich Bestwerte im Bereich der Atmungsaktivität. Dem nicht genug, Icetech Funktionsbekleidung verfügt auch über ein perfekt ausbalanciertes Feuchtigkeitsmanagement sowie eine zusätzliche Nahtversiegelung.

Icetech Materialien werden in verschiedenen Wirkgraden und zwei unterschiedlichen Materialklassen hergestellt. Als high-performance Hardshell-Gewebe in den Wirkstärken 2000, 3000, 5000 und 10.000 sowie als Softshell-Membran in den Wirkgraden 3000 und 10.000.

Icetech 2000

Icetech 2000 ist ein extrem leichtes Wetterschutzgewebe mit einer lediglich moderaten Wetterschutzfunktion. Dafür verfügt es über eine sehr hohe Atmungsaktivität sowie einen ansehnlichen Windschutz. Bekleidungen aus Icetech 2000er Materialien eigenen sich ideal für sportliche Aktivitäten im Frühling und Herbst bei moderaten Wetterbedingungen mit nicht all zu viel Regen. Es hält leichte Winde und Nieselregen dauerhaft ab, entscheidend ist jedoch die hohe Atmungsaktivität des Materials, welche einen guten Tragekomfort bei körperlichen Anstrengungen gewährleistet. Sportbekleidung aus Icetech 2000 gewährt eine Wasserdichtigkeit bis zu einer Wassersäule von  2000 mm und iverfügt über eine Winddichte von 2000 g/m2/24h.

Icetech 3000

Das Icetech 3000 Wetterschutzgewebe verfügt ebenfalls über einen moderaten Witterungsschutz. Produkte die aus dem Icetech 3000 Funktionsmaterial gefertigt wurden schützen vor Wind und Regen und sorgen zugleich für einen hohen Grad an Atmungsaktivität. Somit eignen sich Bekleidungsstücke aus Icetech 3000 auch für den Langzeiteinsatz bei kühlen Temperaturen und regnerischen Wetter. Die Kombination der moderaten Wetterschutzeigenschaften mit der hochgradigen Atmungsaktivität gewährleistet ein Maximum an Tragekomfort bei gesteigerter körperlicher Aktivität unter freiem Himmel. Icetech 3000 ist ein wasserresistentes und stark atmungsaktives Funktionsgewebe mit einer Wasserdichtigkeit von 3000 mm und einer Winddichte von 3000 g/m2/24h.

Icetech 5000

Das Icetech 5000er Material erreicht einen Wirkunggrad mit dem auch bei Dauerregen und starken Windböen ein gesteigerter Tragekomfort erzielt wird. Icetech 5000 schützt effektiv vor starken Winden und andauernden Regenfällen. Funktionsbekleidung aus Icetech eignet sich sowohl für den Einsatz in alpinen Sportregionen als auch während von wechselhaften Witterungen geprägten Wintern daheim. Das Wetterschutzmaterial sorgt neben dem wirkungsvollen Witterungsschutz zugleich für eine gut ausbalancierte Atmungsaktivitäten, welche den Körper bei sportlicher Aktivitäten vor dem Überhitzen schützt. Outdoorbekleidung aus Icetech 5000 ist hochgradig wasserdicht bis zu einer Wassersäule von 5000 mm sowie eine Winddichte 5000 g/m2/24h.

Icetech 10000

Icetech 10.000 ist das High-Performace Funktionstextil für den extremen Alpinismus. Höchstwerte im Bereich von Wind- und Wasserdichte und eine gesteigerte Atmungsaktivität machen die Funktionsbekleidung von Icepeak aus dem Icetech 10.000 Material zu bewährten Begleitern für alle jene die sich auch von extremen Witterungsbedingungen nicht abschrecken lassen. Mit Bekleidungsstücken aus dem vielfach bewährten Icetech 10.000 Witterungsschutz sind sie absolut geschützt vor Auskühlung durch starke, bis hin zu extremen Winden.

Zusätzlich bietet es einen dauerhaften Schutz vor schweren Niederschlägen. Selbst über Stunden im strömenden Regen bleiben Sie mit Funktionsjacken und Hosen, die mit dieser Materialtechnologie ausgestattet sind, warm und trocken. Icetech 10000 gewährleistet einen absolute Wasserdichtigkeit bis zu einer Wassersäule von 10.000 mm und eine Winddichte von 10.000 g/m2/24h.