0 icon-backpack
Warenkorb
  In den Warenkorb gelegt
  Aus dem Warenkorb entfernt
Ihr Warenkorb ist leer

Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen?

Zu den Neuheiten  
BaroCook 1 Artikel gefunden

BaroCook

1 Artikel gefunden
Such-Filter
Artikel pro Seite:
 
  • «
  • 1
  • »
Sortieren nach:
  • «
  • 1
  • »
  • «
  • 1 / 1
  • »

BaroCook | Flammenlose Kochsysteme


BaroCook ist eine Tochterfirma des südkoreanischen Mutterkonzerns Dokdo. Die Firma Dokdo, mit Hauptsitz in Südkorea, produziert und vertreibt seit 1997 luftdicht verschließbare Nahrungsmittelbehälter aus Glas und Plastik für den Outdooreinsatz. Die über die Jahre gesammelte Erfahrung in der Herstellung vollständig luft- und wasserdichter Nahrungsmittelbehälter bildet eine der Grundlagen für die erst seit kurzem erhältlichen, innovativen BaroCook Kochsysteme. Bei diesen kann für die Zubereitung warmer Speisen ganz auf den Einsatz von Feuer, Elektrizität sowie Gas verzichtet werden kann.

BaroCook – Campingkocher ohne Feuer

Die Kochsysteme aus dem Hause BaroCook vereinen das gesammelte Knowhow von Dokdo bei der Herstellung absolut luft- sowie wasserdichter Plastikbehälter für den Outdooreinsatz mit einer neuen, fast schon revolutionären Idee des BaroCook Erfinders Su Hwan Ra aus Südkorea.

Mittels einer speziellen Mischung aus 18 verschiedenen Mineralien sowie Sand, ist es Su Hwan Ra gelungen, seine bisher einzigartigen BaroCook Wärmeaggregate zu kreieren. In Verbindung mit Wasser lösen die Kochkissen eine chemische Kettenreaktion aus bei der Temperaturen von bis zu 95 °C erzielt werden und dies über einen Zeitraum von bis zu 30 Minuten und länger. Ausreichend Wärme also, um sowohl Warmgetränke, wie Kaffee oder Tee als auch diverse Warmspeisen, ohne den zusätzlichen Einsatz von Feuer, zuzubereiten.

Die geniale BaroCook Kocher Innovation schaffte es auf der ISPO 2014/2015 sogar unter die Finalisten im Bereich der Zubehör-Neuheiten. Die ISPO München ist eine der größten und zugleich bedeutendsten Outdoor-Fachmessen. Die feuer- und flammenlosen Survival-Kocher von BaroCook werden heute bereits weltweit in mehr als 20 Ländern vertrieben.

Das BaroCook Prinzip

Das Prinzip, nach dem die flammenlosen BaroCook Kocher funktionieren, ist simple wie auch genial zugleich. Die BaroCook Kocher bestehen aus einem, auf den ersten Blick, ungewöhnlich hohen Druckbehälter aus Plastik, einer bündig mit dem Druckbehälter abschließenden Edelstahlschale für die Zubereitung von Speisen oder Getränken sowie dem BaroCook Heatpack zur flammenlosen Erzeugung von Wärme.

Der Druckbehälter aus Plastik ist luft- sowie wasserdicht. Bei erhöhtem Innendruck, wenn beispielsweise das Wasser im Inneren zum Sieden gebracht wird, erlaubt die Konstruktion das Entweichen der heißen Luft, so dass keine Spitzgefahr beim Öffnen besteht.

Um seine Speisen mit den BaroCook Kochern oder auch Getränke mit den BaroCook Kaffee- und Teekochern frisch zuzubereiten oder zu erwärmen, muss einfach nur ein BaroCook Heatpack in die Bodenwanne des Druckbehälters gelegt und der Behälter entsprechend den Angaben des Herstellers mit Wasser befüllt werden.

Sobald die BaroCook Wärmepakete mit Wasser in Berührung kommen, wird eine chemische Reaktion ausgelöst, welche zu einer raschen Erwärmung des Wassers führt. Um seine Speisen oder Getränke zuzubereiten oder zu erwärmen muss nun der Speise- bzw. Getränkebehälter aus Edelstahl in die mit Wasser und dem BaroCook Heatpack befüllte Plastikschale eingesetzt werden und es kann los gehen.

BaroCook Heatpacks

Die Koch- bzw. Heatpacks von BaroCook bestehen aus einer Mischung aus 18 Mineralien sowie Sand. Die Kochkissen werden durch das Hinzugeben von Quell-, Mineral- oder auch Leistungswasser aktiviert. Infolge der Aktivierung durch die Beigabe von Wasser, heizen die Heatpacks das Wasser über einen Zeitraum von einer halben Stunde und länger auf bis zu 95 °C auf. Nach der Anwendung bleiben ausschließlich Sand-, Salz-, Kalkstein- sowie Sauer- und Stickstoffrückstände übrig. Diese Restbestände der Heatpacks sind vollständig ungiftig, geruchlos sowie wasserlöslich und können bedenkenlos im Hausmüll entsorgt werden.

Vorteile von BaroCook

Die Kochsysteme, ob zur Zubereitung von Warmspeisen oder Warmgetränken, vereinen eine Vielzahl von Vorteilen in sich. Sie können praktisch überall und zu jeder Zeit eingesetzt werden, auch dort, wo Feuermachen strikt verboten ist, wie beispielweise in Naturschutzgebieten oder geschlossenen Räumen sowie überall da, wo Brandgefahr herrscht. Bei der Verwendung von BaroCook Kochern wird somit weder Feuer, Gas, noch Elektrizität benötigt. Alles was es braucht, ist das BaroCook Kochsystem, die Zutaten für die Zubereitung Ihrer Speisen oder Getränke, ein wenig Wasser und ein BaroCook Heatpack.

Alle bei der Verwendung der Heatpacks anfallenden Restbestände können zudem bedenkenlos im Hausmüll entsorgt werden. Somit bilden die flammenlosen Outdoor-Kocher von BaroCook eine praktische und zugleich umweltfreundliche Alternative zu regulären Campingkochern, die Gas, Spiritus, Brennpasten, Esbit oder auch Kohlen verwenden. Ob auf den höchsten Gipfeln dieser Erde, während starker Sturmböen, in geschlossenen Räumen oder auch dort, wo das Feuermachen strikt verboten ist – mit BaroCook können Sie sich zu jeder Zeit eine warme Mahlzeit oder ein Warmgetränk zubereiten.

BaroCook Produktportfolio

Die Galionsfiguren des Produktsortiments von BaroCook sind unumstritten die innovativen und bisher einzigartigen Kochsysteme, Getränkekocher sowie Ersatz-Heatpacks. Neben diesen stellt das Unternehmen auch Kühlsysteme sowie selbst kühlende Handtücher für den Outdoorsport her.

BaroCook bei McTREK

Ab sofort finden Sie im unserem McTREK Sortiment eine Auswahl der innovativen Outdoorprodukte der Marke BaroCook. Neben den Kochsystemen zur Zubereitung und dem Erwärmen von Speisen sowie den Tee & Kaffeekochern für die Zubereitung von Warmgetränken, finden Sie bei uns auch die jeweils passenden Ersatz- und Nachfüll-Heatpacks.

BaroCook | Flameless Cocking System

Angebot des Tages
×